Sprachtraining




PRESSE

NOVEMBER 2018

Hurra, der Béné Express Nr. 4 ist da! Die Bénédict School Köln ist ganz besonders stolz auf die engagierten und kreativen Köpfe der neusten Ausgabe. Mit viel Liebe zum Detail, spannenden Berichten, Illustrationen und Interviews, hat das Redaktionsteam gezeigt, was man gemeinsam schaffen kann.

HIER GEHT ES ZUM BÉNÉ EXPRESS NR. 4

" href="" title="" style="display: none;"><?tabledata_js_data12?>;tabledata_option_img_high?>
AUGUST 2018

Vor einigen Wochen haben wir euch von unserem ehemaligen Kursteilnehmer Nawaf Ilyas berichtet, der nach seinem B2-Abschluss an der Bénédict Schule eine Einstiegsqualifizierung (Vorbereitung auf eine Ausbildung) im Courtyard by Marriot Hotel in Köln absolviert hat und dort nun zum Hotelfachmann ausgebildet wird. Letzte Woche hat es Nawaf mit seiner Erfolgsgeschichte sogar in den Kölner Stadt-Anzeiger vom 04. August geschafft! Neben dem Interview mit Nawaf, könnt ihr hier nachlesen, was es mit der Einstiegsqualifizierung auf sich hat und euch bei Interesse an die im Artikel gennannten Stellen wenden. Vielen Dank and Nawaf und Heiko! Hier geht es zu den Berichten:

Seite 1

Seite 2
DEZEMBER 2017

DIE 3. AUSGABE DES BÉNÉ EXPRESS IST DA!

Und wieder haben unsere ideenreichen Schüler und Schülerinnen bewiesen was für vielfältige, journalistische Fähigkeiten sie besitzen. In dieser Ausgabe des Béné Express tauchen wir ein in ganz persönliche Geschichten unserer Teilnehmer. Sie erzählen umfangreich von ihrem Neubeginn in Deutschland. Präsentieren Musik und kulturelle Besonderheiten aus ihrer Heimat und offenbaren ihre Wünsche für die Zukunft. Das Magazin ist wie immer kostenlos im Foyer ausgelegt oder in einer Online Version zu bekommen.

ZUM BENE EXPRESS
 
JUNI 2017

UNSER RADIOWORKSHOP MACHT SICH EINEN NAMEN!

Das kreative Team unseres Radioworkshops besuchte das Norbert-Burger Seniorenzentrum in Köln Mülheim, um ein faszinierendes Interview mit den Bewohnern zum Thema "Digitale Zeit trifft analoge Erinnerungen" zu führen. Der Kölner Stadtanzeiger ist ebenfalls auf das Projekt aufmerksam geworden und widmete ihnen einen ganzen Bericht.

ZUM BERICHT
SEPTEMBER 2016

DER NEUE BENEDICT EXPRESS IST DA!

Mit tatkräftiger Unterstützung unserer Benedict Schüler ist unsere 2. Ausgabe des Benedict Express nun endlich fertig. Man kann sich auf spannende Inhalte zum Thema Kölner Dom, Ausgehtipps und mitreißende Hintergrundbericht freuen. Das Magazin ist kostenlos überall im Foyer der Schule ausgelegt oder direkt hier online einzusehen. Viel Spaß beim Lesen!

BENEDICT EXPRESS VOL. 2
23.05.2015

Die Benedict School Köln wurde im Artikel zum Thema Hotelbauten für Flüchtlinge in der Kölner Stadtanzeiger Ausgabe vom Mai 2015 genannt. Für interessierte Leser findet sich der Artikel hier.
12.05.2015

In großartiger Eigeninitiative haben internatinale Schüler der Benedict School Köln mit Unterstützung der Kursleiterin Brigitte Girmann, die erste Ausgabe des hauseigenen Magazins "BENEDICT EXPRESS" veröffentlicht. Inspiriert durch diese kreative Art des journalistischen Ausdrucks, werden nun weitere Kurse dieser Art von interessierten Schülern und Dozenten realisiert. Bis Ende des Jahres wird eine weitere Ausgabe freudig erwartet. Stolz präsentieren wir nun die erste Auflage.

ZUM BENEDICT EXPRESS
15.04.2015

Der Kölner Stadt Anzeiger berichtet über Farid Moradis Immigrationsgeschichte.

ZUM ARTIKEL
10.04.2015

Der Kölner Stadt Anzeiger veröffentlicht die mitreißende und sehr authentische Flüchtlingsgeschichte von Farid Moradi. Einem jungen Schüler des Robert Bosch Kurses.

ZUM AUSFÜHRLICHEN ARTIKEL
28.08.2014

Die Kölnische Rundschau berichtet über die Ernennung der diesjährigen Wirtschaftsbotschafter 2014.
Unsere Schulleiterin Frau Renata B. Kraus nimmt stolz, die vom Kölner Oberbürgermeister verliehene Urkunde entgegen.

ZUM ARTIKEL

ZUR URKUNDE
26.08.2014

Berichterstattung über die diesjährige Ernennung der Wirtschaftsbotschafter 2014. Schulleiterin Frau Renata B. Kraus darf sich als eine der freudigen Prämierten nennen.

ZUM ARTIKEL
16.12.2013

Artikel über unsere Alpha-ESF-Kurse in einer Veröffentlichung des BAMF.

HIER MEHR ZU
01.06.2012

Ausführlicher Bericht über die Einführung des "ALPHA-ESF-BAMF" Kurses an der Benedict School Köln.

ZUM BERICHT
30.10.2010

Die Bénédict School Köln im Nachrichtenmagazin "Der Spiegel":

"DIE DEUTSCHMACHERIN"
01.05.2010

Eine Veröffentlichung über die Benedict School Köln im aufwendig gestaltetem Buch mit dem Titel "Das Kölner Buch der Religionen".

ZUM BERICHT




RADIO

03.11.2010

Die Schulleitung, Frau Renata B. Kraus, im WDR5-Morgenmagazin im Interview mit Thomas Schaaf im Radio.
 
08.10.2010

Radiomoderator Ingo Zander der WDR 5 Sendung "Neugier genügt" berichtet über eine packende Immigrationsgeschichte einer Benedict School Schülerin.

ZUR SENDUNG




TV

01.06.2017

Am 09.05.2017 hatten wir ein Kamerateam des schwedischen Fernsehen in der Benedict School zu Besuch. Zwei unserer Schüler haben sich sehr weltoffen gegenüber dem Thema "Integration" in einem Interview geäußert. Hier einige Impressionen aus dem Beitrag.
15.03.2011

Die Schulleitung, Frau Renata B. Kraus, portraitiert in der WDR-Sendung "Hier und Heute"

ZU DEN DETAILS
11.02.2011

Die Bénédict School Köln Integrationsschüler sind die "Kölner Weltauswahl". Das WDR Fernsehen begleitet unsere Schüler beim Deutschlernen und zeigt sie privat. Ab 11.02.2011 immer freitags in der WDR Lokalzeit Studio Köln.
06.12.2010

Die Bénédict School Köln im ARD-Morgenmagazin
 




VIDEO

JUNI 2018

Neue Erfolgsstory: ohne Fleiß kein Preis - das ist das Motto von Nawaf Ilyas. Von A1 - B2 hat er fleißig bei uns in der Bénédict School gelernt und ab kommendem August beginnt er eine Ausbildung als Hotelfachmann im Courtyard by Marriott in Köln.

Angefangen hat alles mit einem Praktikum im Jugendintegrationskurs. Das Hotel war von seiner Motivation begeistert und wollte Nawaf unbedingt im Betrieb behalten.

Wir möchten uns herzlich beim Courtyard by Marriott Hotel und natürlich auch bei Nawaf bedanken, dass wir diesen Film gemeinsam drehen durften. Die ganze Erfolgsgeschichte erzählt uns der junge Iraker hier:

MAI 2018

Bénédict goes digital! Mit einem Smart Board in unseren Klassenräumen setzen wir nun noch stärker auf einen multimedialen und interaktiven Unterricht. Video Clips, digitale Präsentationen, Learning Games – das sind nur wenige Beispiele für den Einsatz des Smart Boards. Wollt ihr mehr darüber erfahren? Dann schaut euch den kurzen Clip mit Sedat Seyrekbasan an. Viel Spaß dabei!

APRIL 2018

Im Rahmen unseres alljährlichen GRETA Projekt Austausches mit Frankreich, konnten wir dieses Mal eine äußerst charmante Praktikantin in der Benedict Schule willkommen heißen. Unsere liebe Anna war eine große Unterstützung für uns und wir möchten ihr auf diesem Weg danken und ihr ganz viel Erfolg für ihren zukünftigen Berufsweg wünschen. VIELEN DANK ANNA!

AUGUST 2017

Heute möchten wir unserem lieben Kollegen Soleyman Kabki für die wunderbare Zusammenarbeit danken. Er hat ein Jahr als Freiwilliger in der Benedict School gearbeitet und sich als vollwertiges Teammitglied etabliert. Da er eine Ausbildungsstelle bekommen hat, wünschen wir Soleyman viel Erfolg für die Zukunft und freuen uns sehr, wenn er uns nochmals besuchen kommt. Danke, Soleyman!

11.05.2017

Da wir unheimlich stolz auf die Arbeit unseres Assistententeams sind, haben wir uns ein kleines Dankeschön in Form eines Videos ausgedacht und möchten so damit hinweisen wie unentbehrlich und wichtig ihr Engagement für uns ist.

01.04.2017

Seit Dezember 2015 durchläuft unser ehemaliger Schüler Mohammad Hussein aus Syrien eine „Einstiegsqualifizierung“. In Syrien hatte der junge Mann BWL studiert. Fünf Tage die Woche arbeitet er jetzt Vollzeit im Betrieb. An drei Abenden in der Woche besucht er zusätzlich einen Sprachkurs, der von BP bezahlt wird. In diesem Video erzählt er über seine persönlichen Erfahrungen.

zum Video
04.05.2016

Im Mai 2016 entstand ein Video mit dem Titel "Heimat - was ist das?" in Zusammenarbeit mit Teilnehmern eines unserer ESF-Projekte. Das sehr persönliche Video ist hier zu finden.
29.03.2013

Ein kurzes Interview mit Renata B. Kraus, der Schulleiterin der Benedict School in Köln, über die Anfänge, die Gegenwart und die Zukunft Ihres beruflichen Werdegangs als Schulleiterin.

ZUM VIDEO
08.11.2012

Zu den ruhigen und beschaulichen Festtagen hat die Benedict School ein kleines Weihnachtsvideo für euch. Wir wünschen allen ein behutsames Fest.

ZUM VIDEO

Wie Sie uns erreichen

Albertusstraße 47-49
50667 Köln

Tel. 0221 913932 0
Fax. 0221 913932 29
info@benedict-koeln.de